Lifestyle

Fünf sportliche Oldtimer für unter 10.000 Euro


Sportwagen mit Eleganz und H-Kennzeichen Title Image Source: Pinterest Der Winter neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, der Streuwagen...

26 Okt 2016

Sportwagen mit Eleganz und H-Kennzeichen

Title Image Source: Pinterest

Der Winter neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, der Streuwagen wird eingemottet und keine Salzlache bedroht mehr die Kraftfahrzeugsubstanz. Grund genug für uns, Euch fünf Oldtimer zu präsentieren, mit denen ihr gleichermaßen sportlich und elegant in die Frühjahrssaison starten könnt! Oldtimer gehören zu einem modernen Gentleman wie der gute Stil und die passenden Drinks. Und das beste: Keiner kostet mehr als 10.000 Euro!

Alfa Romeo Spider

Wer auf der Suche ist nach Fahrspaß, gepaart mit Frischluft, der kommt nicht am Alfa Spider vorbei. Die italienische Diva bringt es in der 2. Generation auf gerade einmal 1040 kg die von einem traumhaften Vierzylinder-Reihenmotor mit 1.962 Kubikzentimetern und 131 PS bewegt werden. Auf den ersten Blick ist der Spider ein verlockender Klassiker für eine schmale Mark. Doch wer sich einmal damit befasst, wie gründlich selbst optisch gut erhaltene Exemplare dort rosten, wo es das Auge nicht sieht und der Spachtelmagnet nicht hinkommt, wird vorsichtig. Bei vielen günstigen Exemplaren bedeutet die Angabe „Zustand 2“ nur, dass eine gute Basis für eine Komplettrestaurierung vorliegt. Lasst euch zunächst nicht von der italienischen Schönheit blenden. Erst an den schwer zugänglichen Stellen zeigt sich, ob ein Alfa Romeo Spider seinen Preis wert ist. Los geht’s ab etwa 6000 Euro.

bd1171b58cb91158721f912559c53432
Fotocredit: Antti Hiillosmäki via Pinterest

BMW 2002

Unser nächster Klassiker kommt aus Bayern: Der BMW 2002. Zugegeben: Der kleine Bayer mit seinem Hofmeister-Knick in der Seitenlinienführung und dem filigran anmutenden Dachaufbau mutet auf den ersten Blick wenig sportlich an, doch das täuscht! In der Top-Variante 2002 turbo bringt der Wagen immerhin 170 PS auf die Welle. Preislich müssen wir aber eher zu einem etwas leistungsärmeren Modell greifen, dann geht der Spaß nämlich schon ab ca. 7000 Euro los! Ärger kann es wie bei vielen Modellen dieser Baujahre mit dem unliebsamen Rost geben, da das Thema Rostschutz in den 60ern und 70ern eine eher untergeordnete Rolle spielte. Auch macht es Sinn vor dem Kauf zu überprüfen ob der 2002 einen neuen Motordichtungssatz und neue Pleuellager benötigt. Auch wenn das nochmals Zusatzkosten verursacht bewahrt es einen vor möglichen bösen Überraschungen, denn die Restaurierung eines maroden Exemplars für den Weiterverkauf ist in der Regel (noch) nicht rentabel.

1354b31e635ffe173c8e5a7d1e6ddd39
BMW 2002 Fotocredit: Pinterest

Mini

Schon Mister Bean wusste die Vorzüge eines Mini zu schätzen. 34 PS auf 620 kg Gewicht bringen den kleinsten unserer Klassiker auf Trab! In der Rallye Version konnte der Mini sogar die legendäre Rallye Monte Carlo für sich gewinnen, und das viermal in Folge. Den kleinen gibt es bereits ab etwa 5000 Euro, Go-Kart Feeling inklusive. Auch beim Mini gilt es die Augen offen zu halten, denn die Karosserie des kleinen Briten weist eine Menge ungeschützter Hohlräume auf, die sich schnell zu Feuchtbiotopen verwandeln. Auch hohe Dauerdrehzahlen des Motors schmecken dem Mini nicht besonders gut, daher ist es ratsam ein Exemplar zu kaufen, welches regelmäßige Wartung und Pflege erfahren hat.

868b55f963771ff49b42af1dd216971d
Mini im Ralley Trimm Fotocredit: Pinterest

Porsche 924

Hausfrauenporsche, Porsche mit VW Teilen (damals tatsächlich noch weniger üblich), der 924 musste sich zu Unrecht sehr viel Spott gefallen lassen. Allein die Klappscheinwerfer haben uns aber überzeugt! Wer kann diesem schwäbischen Augenaufschlag schon widerstehen? Über 200 km/h schafft der 924 auch noch mit seiner Motorisierung von bis zu 125 PS. Seit einigen Jahren erfährt er zurecht eine Aufwertung im Oldtimer-Segment. Los geht’s ab 6000 Euro, wobei wir lieber ab 9000 Euro aufwärts ausgeben würden. Der Erzfeind der Karosserie, der Rost, macht leider auch nicht vor dem Zuffenhausener halt. Besonders gefährdet sind Türunterkanten, die Kanten der Motorhauben, die Schweller und die Radläufe. Ein für das Auge unschöner Mangel sind oftmals gerissene Instrumentenbretter im Innenraum, für die es keine Originalersatzteile mehr gibt!

bbf5455ec2a2e49b3c0c8f3ef2635d0d
Porsche 924 Fotocredit: Pinterest

VW Scirocco I

Der Golf im Coupé-Pelz. Das Design stammt vom Italiener Giorgio Giugiaro, der schon den legendären Alfa Romeo Giulia Sprint GT gezeichnet hat, Ähnlichkeiten sind durchaus erkennbar. Der nach dem heißen Wüstenwind benannte VW überzeugt mit einem quer eingebauten Frontmotor, dessen 4-Zylinder bis zu 110 PS entwickeln konnte. Selbst heute noch wirken die Spitzenversionen der teilweise über 30 Jahre alten Coupés spritzig – kein Wunder bei einem Leergewicht von nur gut 900 Kilogramm.  Für uns ein ganz klarer Kandidat für unsere Top Fünf der sportlichen Oldtimer. Ab 4000 Euro geht der Spaß los! Auf Rost wollen wir beim letzten Kandidaten der Top 5 nicht mehr eingehen, denn wie ihr sicherlich wisst – auch der Wolfsburger rostet ganz gerne, vor allem an der Auspuffanlage und an der Heckklappe. Die Technik gilt beim Scirocco allgemein als solide. Einzig Wasserpumpen quittieren gerne mal den Dienst, und wenn beim plötzlichen Gasgeben eine blaue Wolke aus dem Auspuff strömt, sind unter Garantie die Ventilschaftabdichtungen hinüber.

7c39674cb5b45ef6bac14b485d270fcb
VW Scirocco Fotocredit: Pinterest

Gentlemen, wir hoffen Euch hat dieser Ausflug in die Welt der sportlichen Oldtimer Spaß gemacht! Bei der Suche nach diesen fünf Schmuckstücken, waren wir auf den beiden klassischen Gebrauchtwagenseiten mobile.de und autoscout24.de unterwegs.  Bei Anregungen oder Fragen freuen wir uns über einen Kommentar!

Weiterhin viel Spaß im Männermagazin Snobtop.com


Mex
Maximilian Kiechle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Instagram


  • Newsletter

    Verpasse nie wieder einen Trend, eine Frisur oder einen Drink. Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und entdecke neue Styles, Collections und viele weitere Angebote.

    Jetzt Anmelden

X