facebook_pixel
Mode & Stil

Hochwertige Basics – die Must Haves in deinem Kleiderschrank


Hochwertige Basics sind das Fundament deines Kleiderschrank - erfahre auf was du für dein perfektes Outfit achten musst.

25 Aug 2017
Hochwertige Basics

Hochwertige Basics – das Fundament eines guten Kleiderschranks

Wie sieht ein normaler Kleiderschrank eines Mannes aus? Es gibt einige Denim-Jeans, ein paar T-Shirts, eine Auswahl an Sweatshirts, wenige Hemden, ein bis zwei Sakkos und verschiedene Jacken. Die Kleidungsstücke bewegen sich farblich hauptsächlich in typischen Blau-, Weiß-, Schwarz- und Grautönen.

Was verbindet all diese Sachen? Sie sind leicht mit- und untereinander kombinierbar. So können wir mit wenig verschiedenen hochwertigen Basics möglichst viele Outfits erstellen – wir Männer sind ja schließlich schlau.

Beim Inhalt deines Kleiderschranks handelt es sich um hochwertige Basics. Diese sogenannten Basics sind das Fundament jedes Outfits und sind weder saisongebunden noch sehr auffällig. Du wirst also in fast jedem Outfit auf mindestens ein Basic zurückgreifen.

Genau deshalb sollte vor allem nicht an der Qualität von deinen Basics gespart werden. Da die Kleidungsstücke, die oft getragen werden gleichzeitig die höchste Abnutzung haben.

Du denkst jetzt sicher – „Ein weißes T-Shirt ist doch einfach nur ein weißes T-Shirt!“. Damit hast du natürlich recht, jedoch ist es nicht ganz so einfach. Ein gewöhnliches T-Shirt wird doch kaum nach mehreren Wochen oder Monaten so gut kleiden, wie es ein hochwertiges Basic macht.

Jetzt wirst du sicher sagen – „Na dann kaufe ich mir eben ein neues T-Shirt oder Hemd!“. Das wäre natürlich auch eine Lösung.

Beratung Service

Wir von Snobtop gehen lieber einen anderen Weg. Anstatt drei minderwertige T-Shirts zu kaufen, die nach zwei bis drei Einsätzen unweigerlich im Müll landen oder als Putzlappen enden, tendieren wir dazu ein hochwertiges T-Shirt zu kaufen, dem Waschgänge nichts anhaben können und das seinem Käufer auch nach mehreren Monaten oder sogar Jahren treu zur Seite steht.

Vielleicht sind wir in dieser Hinsicht etwas zu romantisch oder altmodisch, aber wir halten allgemein nicht viel von Wegwerfen und Neukaufen.

Snobtop ist bekannt für hochwertige Basics und wir haben so einige Dinge in unserem Lager, die dein Outfit eine Stufe höher setzen werden.

Die verschiedenen Basics

Das T-Shirt

Einfarbige T-Shirts mit Rundhals sind das ultimative Basic. Sie sind das Schweizertaschenmesser des Kleiderschranks, das jeder Mann sein Eigen nennen muss.

Die Farben sollten auf pure Kombinationsvielfalt ausgelegt sein. Farben wie Weiß, Grau, Dunkelblau oder Schwarz sind hier die beste Wahl und eröffnen dir eine Vielzahl an Tragemöglichkeiten.

Natürlich eignet sich ein gut geschnittenes, hochwertiges T-Shirt im Sommer auch ohne Zusatz. Ich denke hier müssen wir keine weiteren Worte verlieren. Was uns eher beschäftigt sind Kombinationen mit einem Sakko. Hier kommt es vor allem auf einen perfekten Schnitt und die richtige Passform an. Zum Sakko empfehlen wir stets einen Rundhalskragen zu tragen. Unter dem Sakko ist ein komplett weißes T-Shirt meist die einzig richtige Wahl, aber das muss nicht von Nachteil sein, denn weiß passt zu allem.

Hochwertige Basics

Das Sweatshirt

Neben einem T-Shirt kann natürlich auch ein dünnes Sweatshirt unter ein Sakko getragen werden. Diese Variante ist natürlich deutlich sportlicher, aber du kannst trotzdem genauso gut gekleidet sein. Du solltest nur beachten, dass das Sweatshirt möglichst fein und dünn verarbeitet ist, da es sonst schnell „prall gefüllt“ wirkt. Auch hier gilt – Farben wie Grau oder Navy sind die beste Wahl.

Der Pullover

Was wäre der Herbst oder Winter ohne einen warmen Pullover, der mit oder ohne Hemd getragen werden kann. Je feiner die Maschen sind, desto vielseitiger wird der Pullover, da nur ein dünner Pullover unter einem Sakko gut aussieht. Die besten Materialien sind hier Baumwolle für das Frühjahr oder den Spätsommer sowie Merino- oder Schurwolle und das beliebte Kaschmir an kalten Tagen. Die Farben bewegen sich wieder bei den alten Bekannten mit nur einem Neuzugang – Braun ist bei Pullovern immer eine schöne Variante.

Hochwertige Basics - Justus Hansen

Die Denim-Jeans

Es gibt Kleidungsstücke, die man sich gar nicht mehr wegdenken kann. Zu dieser Kategorie zählt zweifellos die Blue Denim Jeans mit leichter Waschung.

Sie passt zu fast allem und verleiht selbst dem klassischen Outfit mit Sakko und Krawatte einen sportlichen Touch. Wichtig ist neben einer schönen Waschung vor allem der Schnitt der Beine, die Jeans sollte schmal sein aber nie am Unterschenkel anliegen. Eine sich nach unten weitende Hose wie etwa eine Bootcut sind derzeit nicht denkbar und sollten bitte im Schrank gelassen werden.

Hochwertige Basics - Justus Hansen

Das Hemd

Hier gilt dasselbe wie beim T-Shirt – die Passform muss gut sein, das ist das A und O. Da es meist die unterste Schicht eines Outfits ist und deswegen nicht allzu viel von ihm zu sehen ist, sollte man ihm trotzdem genügend Aufmerksamkeit schenken. Man erkennt schon am Kragen der bei einem Pullover herausragt, ob es sich um ein gut gearbeitetes und geschnittenes Hemd handelt.

Hochwertige Basics - Justus Hansen

Der Low Top Sneaker

Kaum ein Schuh ist in den letzten Jahren so oft auf der Pitti Uomo in Florenz oder auf den Fashion Weeks dieser Welt gesehen und fotografiert worden. Dabei ist er keinesfalls auffallend oder extravagant. Es ist ein komplett weißer flacher Sneaker der fast ohne Details auskommt und nur durch seine sportlich subtile Form auffällt. So haben sich diese Sneaker zu dem Basic schlechthin in allen gut ausgestatteten Schuhschränken entwickelt. Denn die Farbe Weiß passt zu allem.


Fabian
Fabian Festner

  • Instagram


  • Newsletter

    Verpasse nie wieder einen Trend, eine Frisur oder einen Drink. Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und entdecke neue Styles, Collections und viele weitere Angebote.

    Jetzt Anmelden

X