facebook_pixel
Mode & Stil

So kombinierst du minimalistische Sneaker


Minimalistische Sneaker in Weiß sind perfekte Begleiter für den Alltag. Erfahre jetzt im Style Guide auf was achten solltest!

5 Okt 2017
Weiße minimalistische Sneaker kombinieren für Herren

So kombinierst du minimalistische Sneaker

Von der Hip Hop Bühne auf die Straße. From Nothing to Something. Bleibt man in der Welt der Hip Hopper, so gibt es Rapper, die wie Eintagsfliegen erscheinen und Rapper, die ein wahres Imperium erschaffen haben. Ähnlich ist es bei Sneakern. Wir widmen diesen Beitrag Sneakern, die nicht auf Grund ihrer auffälligen Passform oder der vielen Farben für Aufsehen gesorgt haben, sondern Sneakern, die seit Jahrzehnten in der Modewelt fest verankert sind. Minimalistische Sneaker in Weiß mit einem feinen Retro-Design.

3 minimalistische Sneaker auf Snobtop kaufen


So kombinierst du minimalistische Sneaker

Achte darauf, dass die Sneaker stets das dominierende Teil deines Outfits sind.

Minimalistische Sneaker auf Snobtop

Tipp #1: Spiel mit Farbakzenten

Minimalistische Sneaker müssen nicht nur weiß sein. Viele Marken peppen ihre Klassiker immer mal wieder mit leichten Akzenten auf. Veja spielt beispielsweise stark mit dem farbigen Logo, Adidas setzt auf verschiedene Muster und Common Project hat ein Faible für einen farblichen Materialmix.

Weiße Sneaker mit Veloursleder von Veja

Tipp #2: Spiel mit verschiedenen Materialien

Manche Marken spielen gekonnt mit verschiedenen Materialen. Der Mix zwischen Glatt- und Veloursleder finden wir besonders cool. Dieser wirkt sehr sportlich aber überzeugt gleichzeitig auch mit Eleganz.

Sneaker im Business Outfit

Tipp #3: Setze auf komplett weiße Sneaker

Unser absoluter Liebling ist jedoch ein komplett strahlend weißer Sneaker. Der Nachteil: sehr pflegebedürftig. Der Vorteil: Unglaublich stark im Style! Diesen kannst du flexibel zu beinahe jedem Outfit kombinieren. Lieblingsmarke: Garment Project Sneaker.

Ach übrigens: Weiße Sneaker kannst du übrigens auch im Büro tragen. Erfahre hier wie.

Sneakerwissen!


Woher stammt das Wort „Sneaker“?

Nein, nicht aus der Hip Hop Branche. Tatsächlich tauchte der Begriff offiziell im Jahr 1917 auf. Erfunden wurde dieser von Henry Nelson McKinney, dem Vertreter einer Werbefirma aus New York. Die Schuhe der Firma Keds stellte damals erstmals Schuhe mit einer Gummisohle her. Statt einer Ledersohle waren diese so leise, dass ein leises Anschleichen (engl.: „to sneak“) möglich war. Als raffinierter Werbefachmann erschuf McKinney daraufhin den Begriff „Sneaker“.

Minimalistische Sneaker im Retro Design

Das minimalistische Design

Was unterscheidet einen minimalistischen Sneaker von einem normalen? Es ist ganz klar das Design. Reduziert in der Optik mit Fokus auf Funktion. Minimalistische Sneaker lassen sich hauptsächlich auf Sportarten zurückführen. Berühmtester Vertreter ist natürlich der ehemalige Tennisspieler Stan Smith, dem der Sportartikelhersteller Adidas seinen eigenen Schuh fürs Wimbledon Finale entwickelte. Natürlich auch ein Grund weshalb die Deutschen heutzutage dank Adolf „Adi“ Dassler besonders Turnschuh-affin sind.

Das Design der minimalistischen Sneaker ist somit streng auf Funktionen reduziert. Eine etwas dickere Sohle für guten Stand, festes aber angenehmes Leder für einen guten Halt und weiß als typisch neutrale Farbe. Hätte Adi wohl gedacht, dass sein Schuhe einmal so ein Statement abliefern?

Die flache Form

Minimalistische Sneaker unterscheiden sich meist in der Form vom typischen Trendsneaker. Während Trendsneaker gerne auch einmal High Tops sind, bleiben klassische Sneaker meistens flach. Selten ragt die Höhe über den Knochen hinaus. Ein Hochkrempeln der Hose/Jeans ist deshalb bitte strengstens erwünscht!

Qualität der Sneaker

Während Turnschuhe, sportliche Sneaker oder Trendsneaker gerne einmal auch mit Stoff versehen sind, ist dies bei Retro Sneakern nicht der Fall. Hochwertige Sneaker zeichnen sich durch eine absolute Premium Qualität aus. Sowohl von den Materialien als auch der Verarbeitung. In der Herstellung wird oft eine Leder- und Kautschukmischung genutzt. Natürlicher Kautschuk, meistens aus Südamerika, ermöglicht einen sehr weichen Gang. Veja Sneaker setzt zum Beispiel nur auf echten Bio-Kautschuk. Das Leder minimalistischer Premium Sneaker wird meist mit farbneutralen Nähten handvernäht.

Minimalistische Sneaker müssen hochwertig sein

Pflege von minimalistischen Sneakern

Damit deine Retro Sneaker auch weiterhin so richtig strahlen, musst du diesen auch die nötige Pflege gönnen. Leider ist dies meist ein leidiges Thema, denn Straßenstaub, U-Bahn-Getrete oder Schlamm setzten deinem Lieblings-Sneaker ganz schön zu. Befolge einfach folgende 5 Pflegeregeln und dein Schuh wird es dir danken.

5 Pflegetipps für deinen Retro Sneaker:

  1. Vor dem ersten Tragen: Imprägnieren!
  2. Glanz-Cremes sorgen für ein strahlendes Weiß
  3. Wöchentliches Bürsten hilft gegen den Staub
  4. Bienenwachs versorge deine „Wunden“
  5. Fleckenteufel für harte Fälle, wie zB mit etwas Alkohol oder Lösemittel

Weitere minimalistische Sneaker auf Snobtop kaufen



Max
Max Kiechle

  • Instagram


  • Newsletter

    Verpasse nie wieder einen Trend, eine Frisur oder einen Drink. Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und entdecke neue Styles, Collections und viele weitere Angebote.

    Jetzt Anmelden

X