facebook_pixel
Mode & Stil

Das A und O über stilvolle Wintermäntel für Herren


Mäntel sind die besten Winterbegleiter - wir zeigen dir warum!

18 Nov 2017
Wintermantel Guide

Stilvolle Wintermäntel für Herren

Eine Gentleman ohne Mantel – undenkbar! Keine andere Winterbekleidung passt so gut zum modernen Stil, wie ein taillierter Mantel in zeitgemäßem Schnitt. Genau diesen Mänteln widmen wir diesen Beitrag.

Aus unserer Sicht haben Mäntel viel zu lange wenig Beachtung erhalten. Doch die beginnende Renaissance klassischer Elemente der Herrenmode spielt uns hier perfekt in die Karten. Die Bühne für den schlanken Wollmantel ist vorbereitet. Falls du noch keinen Mantel besitzt und du dir noch keine Gedanken über Mäntel gemacht hast, dann bist du hier genau richtig.


Das Tolle an Mänteln ist deren Eigenschaft, dass für es jeden Typ Mann einen passenden Mantel gibt.

Für den sportlichen Mann gibt es den kurz gehaltenen Caban-Mantel mit großem Revers und doppelter Knopfleiste. Für Freunde des klassischen Wollmantels, gibt es verschiedene Formen des Chesterfields. Mäntel mit Anlehnungen an militärische Elemente sind für lässige Looks geeignet

Diese Vielfalt ist zum Einen toll, da es viele verschiedene Mantelformen für unterschiedliche Bedürfnisse und Gelegenheiten gibt, doch es entsteht auch schnell Verwirrung.

Hier können wir dir helfen – im kommenden Absatz stellen wir dir unsere komplette Bandbreite an Mänteln vor:

Wintermantel Guide

Der taillierte blaue Wollmantel von Coats Milano

Dieser blaue Wollmantel aus der italienischen Manufaktur von Coats Milano ist ein kurz geschnittener Chesterfield-Mantel. Der schmale Schnitt und die leicht verkürzte Länge machen diesen Mantel zu einem perfekten Element deines italienisch angehauchten Winteroufits.

Das tolle Blau und der perfekte Schnitt machen ihn zum besten Begleiter in jedem Augenblick.

Coats Milano Wollmantel blau

Der Amedeo Mantel von Palto

Palto hat mit dem grauen Amedeo Mantel einen Grundpfeiler geschaffen. Die Details dieses Mantel lassen sich gut in verschiede Outfits integrieren. So ist zum Beispiel das Revers etwas größer gehalten und mit einem beigen Stoff unterlegt. Ein Aufstellen des Revers kann so modisch eingesetzt werden.

Die schmale Passform und die aufgesetzten seitlichen Taschen geben diesem Mantel ein einzigartiges Erscheinungsbild. Der tiefe Grauton bietet sich perfekt für Farbkombinationen mit Hellbraun oder Blau an.

Palto Wollmantel grau

Military Madness – der Achille Militär-Mantel von Palto

Der Achille Mantel in Olivgrün und messing-farbenen Knöpfen ist der Inbegriff eines Mantels mit militärischen Elementen. Das Revers, der Rücken und die Anordnung der Knöpfe sind klare Zeichen für die Herkunft des Mantels. Diese Elemente machen ihn zu einem einzigartigen Highlight-Mantel, der jedes Outfit bereichert. Die Verarbeitung ist ebenfalls bestens – die Mantel Manufaktur Palto ist ein Synonym für italienische Handarbeit.

Die Länge des Mantels und alle beschriebenen Elemente machen ihn zu einem herausragendem Stück, der deinen Schrank auf eine neue Stufe hebt.

Palto Armeemantel grün

Der braun-graue Wollmantel von Coats Milano

Dieser Mantel von Coats Milano überzeugt durch viele Faktoren. Der erste Aspekt ist der perfekt taillierte Schnitt, der nächste Punkt, ist die perfekte Verarbeitung in der norditalienischen Manufaktur. Dies führt uns zu den Punkten drei und vier – zum einen ist es die Farbe, die sich zwischen Braun und Grau bewegt und der letzte Punkt ist das luxuriöse Material aus Wolle und Kaschmir.

Dieser Mantel ist perfekt für herbstliche Kombinationen geeignet und lässt sich im Grunde mit jeder anderen Farbe kombinieren. Der perfekte Baustein, der in keinem Kleiderschrank fehlen sollte.

Coats Milano Wollmantel grau

Marine Flair kann nie schaden – der Caban-Mantel von Palto

Der Caban-Mantel oder Caban-Jacke ist der Inbegriff von maritimen Stil im Winter. Um den maritimen Stil noch weiter zu erhöhen kann man hierzu noch einen blaue Strickmütze tragen.

Die doppelte Knopfleiste und das große Revers sind typische Merkmale dieses Matrosen-Mantels. Die kurze Form ist ebenfalls ein gezeichnetes Merkmal dieser Mantelform. Die Länge war so kurz, da man sonst während der Arbeit an Bord schnell hängenblieb und sich schnell verletzte.

Ein toller Mantel für sportlichere Outfits und kernige Looks.

Palto Caban Mantel blau

Die Historie

Mäntel waren schon immer ein Zeichen für männlichen Stil und Funktion. Die Ursprünge gehen schon in die Steinzeit zurück und hatten immer den selben Hintergrund: Schutz von Kälte.

Anfang des 19. Jahrhunderts definierte ein Paradigmenwechsel den Mantel neu, er entwickelte sich vom Funktions- oder Repräsentationskleidungsstück hin zum modischen Alltagsbegleiter. Der Mantel gehörte für den Mann zum gesellschaftlichen Leben dazu. Im 20. Jahrhundert feierte der Mantel erst recht sein Durchbruch zum modischen Bestandteil, prägend dafür waren die 20er Jahre. Er ähnelte immer mehr einem Sakko und wurde dazu für Herren ein Muss. Aus einer Notwendigkeit wurde Trend. Bis heute.

Weitere Mantelformen

  • Der Paletot: Klassisch, leicht tailliert – meist aus Kamelhaar- oder Schurwolle in Beige, Dunkelblau oder Anthrazit.
  • Der Carcoat: Länger als eine Jacke und kürzer als ein klassischer Herrenmantel – ein sogenannter Einreiher in A-Linienform. Früher beliebt bei den Cabriofahrten in den 20er Jahren, heute Bestandteil jeder Herrenkollektion.
  • Der Dufflecoat: Berühmt durch die britische Marine, später bekannt als Künstlermantel mit Knebelverschlüssen, der nach dem belgischen Städtchen Duffel benannt wurde. Sehr elegant sehen dazu Rollkragenpullover und Cordhose aus.
  • Der Trenchcoat: ein leichterer Baumwollmantel der meist Trenchcoat typischen Farbe Beige gesehen wird. Er zeichnet sich durch viele Details wie inen Hüftgürtel, viele Schliessen und Schnallen aus. Seine Wurzeln liegen im Ersten Weltkrieg. Zu dieser Zeit wurde er als Teil der britischen Uniform entwickelt.

Die perfekten Accessoires für deinen Mantel

Ein Mantel setzt immer ein Statement, aber auch die Accessoires müssen dazu passen. Wir empfehlen dir an erster Stelle einen tollen Schal, da sich ein Schal bestens mit allen Mantelmodellen kombinieren lässt. Aber auch Mützen oder Sonnenbrillen an sonnigen Tagen sind bestens als Begleiter geeignet.

Bildquellen: Tommy Ton


Max
Max Kiechle

  • Instagram


  • Newsletter

    Verpasse nie wieder einen Trend, eine Frisur oder einen Drink. Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und entdecke neue Styles, Collections und viele weitere Angebote.

    Jetzt Anmelden

X